BERGFEX: Sigmundsherberg: Holiday Sigmundsherberg - Travel Sigmundsherberg

Kamptal - Manhartsberg

Sigmundsherberg

429m
Map
Hide map

Herzlich willkommen in Sigmundsherberg!

Am Rande des Wald- und Weinviertels, dem Manhartsberg, liegt unsere idyllische Großgemeinde in einer Seehöhe von 425 m. Die Marktgemeinde bietet mit seinen 8 Katastralgemeinden (Brugg, Kainreith, Missingdorf, Rodingersdorf, Röhrawiesen, Sigmundsherberg, Theras und Walkenstein) eine Vielzahl an Freizeitgestaltungs- und Erholungsmöglichkeiten:

  • schöne Wanderwege
  • sportliche Radtouren
  • Freibad
  • Beachvolleyballplatz
  • Tennisplätze
  • u.v.m.

Das Kriegsgefangenenlager

Traurige Berühmtheit erlangte unser Ort im 1. Weltkrieg durch die Errichtung des größten Kriegsgefangenenlagers der österr.-ungarischen Monarchie. Anfangs wurden russische, ab Sommer 1916 fast ausschließlich italienische Soldaten gefangen gehalten. Das Lager war für 40.000 Soldaten und 1.400 Offiziere angelegt. Nach dem Krieg wurde das Lager rasch aufgelöst - heute ruhen dort 2.363 Italiener, 75 Russen, 9 Serben, 9 Montenegriner, 8 Rumänen und 29 Angehörige der K. u. K. Armee.

Im Hinterhof des Krieges - Dr. Rudolf Koch

Herr Dr. Rudolf Koch verfasste dazu eine Publikation mit dem Titel "Im Hinterhof des Krieges" (ISBN 3-85028-347-X), das am Gemeindeamt in Sigmundsherberg zum Preis von € 28,00 (exkl. Versandspesen) zu erwerben ist.

Christophoruskirche Sigmundsherberg

1937 wurde in Sigmundsherberg die Pfarrkirche errichtet. Geweiht ist sie dem Hl. Christophorus, dem Patron der Autofahrer (natürlich aber auch allen anderen Straßenbenützern). Einmal im Jahr, meist Ende Juli, findet hier die traditionelle Fahrzeugsegnung statt, zu der Straßenbenützer von nah und fern anreisen.

Museen in der Großgemeinde

Großer Beliebtheit erfreuen sich die vielen verschiedenen Museen in der Marktgemeinde Sigmundsherberg.

Für Nostalgie-Fans stehen das "Waldviertler Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg", das "Erste österreichische Motorradmuseum - Sammlung Ehn" in Sigmundsherberg, das "Kraftfahrzeugmuseum" sowie das "K.und K. Museum" der Fam. Trinkl zur Verfügung. Haben Sie Lust auf ein gutes Tröpfchen, so können wir Ihnen einen Besuch beim "Schnapsmuseum" der Fam. Wetter sehr empfehlen. Auch das revitalisierte, historische Presshaus steht für Besichtigungen jederzeit zur Verfügung.

Freibad Sigmundsherberg

... einige Vorzüge unseres Freibades...

  • große Liegewiese
  • solarbeheiztes Becken
  • Rutsche
  • Kinderbecken mit "Schwammerl"
  • Tischfußball
  • Tischtennistisch mit Schlägerverleih
  • Beachvolleyballplatz
  • Kinderspielplatz
  • freundliches Buffet-Team
  • lebensgroßes "Vier Gewinnt" Spiel
  • riesiges Mühlespiel
  • Schwimmflügerl-Verleih

Text: www.sigmundsherberg.gv.at

Rating
My rating:

Leisure tips Sigmundsherberg

Show all leisure tips


Contact Sigmundsherberg

Marktgemeinde Sigmundsherberg
Hauptstraße 50, A-3751 Sigmundsherberg

Telephone
+43 2983 2203
Fax
+43 2983 2203 4
Homepage
http://www.sigmundsherberg.gv.at
E-Mail
marktgemeinde@sigmundsherberg.gv.at

Inquiry and Brochure order Accommodation

Lakes Sigmundsherberg
Find Accommodation Sigmundsherberg
Recent ratings

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

More results (Distance > 25km)

All %count% Search results

%name% %region%
%type% %elevation%