Search ()
Ebenen einblenden
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Nassereith - Wanneck-Rundfahrt - Mountainbike - Tour Tyrol

Mountainbike

Nassereith - Wanneck-Rundfahrt

Mountainbike
Map

Nassereith - Wanneck-Rundfahrt

Mountainbike

created am 12.07.2010
3,110 Views
Tour dates
29km
1,221hm
04:00h
834 - 1,815m
Distance
Ascent
Duration
Brief description

Schöne Umrundung des 2493 m hohen Wannig

Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

Nassereith oder Obsteig/ Holzleiten (1087 m)



Description

Von Holzleiten (Parkplatz) der Asphaltstraße Richtung Weisland und Aschland folgen, ca. 50 m nach der Bachbrücke rechts abbiegen, und dem Fahrweg Marienberg folgen. Nach etwa 20 min. steilerem Anstieg folgt eine flachere Erholungsstrecke mit schönen Ausblicken auf den Grünstein, Wanneck und die idyllisch gelegene Jagdhütte. Jetzt folgt wieder eine kurze, steilere Auffahrt zur Marienbergalm. Nach kurzer Rast in der Almhütte führt ein nicht mehr so komfortabler Fahrweg mit schotterigen Stücken die letzten 2,5 km hinauf zum Marienbergjoch. Für die nun folgende Abfahrt nach Biberwier empfiehlt es sich den Sitz tiefer zu stellen und den Helm auf korrekten Sitz zu prüfen, denn die Abfahrt ist teilweise sehr steil (bis zu 28%) und schotterig.
Am Talboden angelangt bei der Abzweigung nach links über ein Stück Almwiese Richtung Weißensee fahren. Bald folgen wir der Via Claudia in Richtung Fernpass. Mit Blick auf den Blindsee folgen wir einer Fortstraße auf die Passhöhe. Auf der Höhe angelangt (Zusatzabstecher Tour 4 Nassereitheralm) biegen wir rechts ab und folgen der Forststraße bis zur Überquerung der Fernpassstraße. Querung der Bundestraße in Richtung NW ca. 10 m.
Diesem Weg folgen wir ca. 60 m bis zur Abzweigung Fernstein, Schloß Fernsteinsee.Vorbei am Schanzelsee fahren wir entlang der alten Römerstraße (man kann noch die Karrenspuren im Felsboden erkennen) in Richtung Schloss Fernstein (teilweise steil und eng)

Das Schloss passieren wir durch das Burgtor, jetzt ist es Zeit für eine Rast und wir biegen scharf links in Richtung Hotel ab. Nach angenehmer Rast fahren wir entlang des Campingplatzes in Richtung Nassereith. Wir folgen der Via Claudia, passieren die Bundesstraße durch die Unterführung und folgen anfangs dem Pfad und in weiterer Folge dem Forstweg Richtung Nassereith, am Holzplatz rechts in den Feldweg Richtung Forstmeile einbiegen, nach ca. 500 m nicht Richtung Forstmeile sondern geradeaus (auf diesem Weg bleiben). Auf der Asphaltstraße geradeaus bis zur Abzweigung (links) See, Gasthof „Seebua“; diesem folgen.

Am Gasthof Seebua (Einkehrmöglichkeit) vorbei und am See entlang bis zum Naturlehrpfad fahren, diesem folgen; man kommt in einen Wiesenweg und wieder auf den Naturlehrpfad.
Am Ende des Lehrpfades bergauf dem breiten Weg Richtung Adlerhorst folgen. Bei der Wildfütterung rechts nach Aschland abbiegen und diesem bis nach Aschland (bei den Lärchenstöcken am Feld entlang aufwärts Nord-östlicher Richtung fahren ) folgen. Durch Aschland die asphaltierte Straße aufwärts nach Weisland und Holzleiten fahren.

Highest point
1,815 m

Rast/Einkehr

Marienbergalm, Gasthof Seebua

Ticket material

Arrival

Bei Imst von der A 12 abfahren. Auf der B 189 nach Nordosten bis Nassereith. Weiter nach Osten bis Holzleiten.

Print tour
Rating
0 Ratings
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPXGPS Exchange Format (XML)
  • KMLGoogle Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Surfaces

Asphalt
Gravel
Meadow
Forest
Rock
Exposed
Mountain paths
Single trails
Trial
Traffic

Tours in the area

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%