Map navigation
Search ()
Ebenen einblenden
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
Show map
Hide map

BERGFEX: Strengberg: Holiday Strengberg - Travel Strengberg

Strengberg

Strengberg


358m

Strengberg – eine Strähne (eine Aufeinanderfolge) von Bergen.
Strengberg liegt im nordwestlichen Mostviertel. Im Norden bildet die Donau die Grenze zum benachbarten Oberösterreich. Südlich wird das Gemeindegebiet von der Westautobahn begrenzt.

Wer heute von Wien westwärts, etwa Richtung Linz, auf der Autobahn fährt, kennt die Ortsbezeichnung <<Strengberg>> möglicherweise als Raststation. Das ist schade, denn die nun abseits der lauten Verkehrswege gelegene Marktgemeinde, in das Hügelland zwischen Donau und Ybbs eingebettet, verdient einen Besuch. Sie pflegt ihr kulturelles Erbe vorbildlich und ist besonders stolz auf ihren (heutigen) Amtssitz: das unübersehbare, prächtig restaurierte Posthaus, ein Stück lebendiger Postgeschichte.
Ausschnitt aus dem Buch: 150 Jahre Österreichische Briefmarke (Dr. Christine Kainz)

Der herrlicher Rundblick auf die Alpenkette (vom Ötscher bis zum Traunstein), auf die Donau und in das Mühlviertel bis zum Böhmerwald.
Die „Moststraße“ führt Sie von Strengberg durch das Mostviertel, vorbei an den typischen Vierkanthöfen.
Egal zu welcher Jahreszeit Sie Strengberg besuchen, im Frühjahr werden Sie die fasziniert sein von der üppigen Blütenpracht der Birnen- und Obstbäume oder im Sommer und Herbst zur Erntezeit, werden die Früchte des Landes Sie nicht mehr loslassen.

Sehenswürdigkeiten:
Barockes Postgebäude (erbaut 1684-1689) Das historische Postgebäude mit Rokoko-Fassade, zwei Sonnenuhren, Reiterstein und prunkvollen Stuckarbeiten in den Räumen (kann während der Amtsstunden gegen Voranmeldung besichtigt werden). Besonders hingewiesen sei auf das „Kaiserzimmer“, welches heute als Sitzungs- und Trauungssaal verwendet wird. Das Prunkbett aus dem Kaiserzimmer wurde 1885 an das Kaiserhaus für das Schlafzimmer der Kaiserin Elisabeth in der „Hermesvilla“ in Lainz verkauft. Die Errichtung und Ausstattung dieses prächtigen Gebäudes wurde aus dem Ertrag der florierenden Poststation und Herberge finanziert. Heute sind in dem Gebäude Gemeindeamt, ein Café und Wohnungen untergebracht.
Spätgotische Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ Ein spätgotischer Bau mit Stern- und Netzrippengewölbe (hauptsächlich 16. Jahrhundert), mit prächtiger barocker Ausstattung und Innenarchitektur, mit mächtigem kulissenartigen Hochaltar (1781) und barocker geschwungener Orgelempore.
Aukapelle „Mariä Heimsuchung“ (erbaut 1851) Die Kapelle in der Katastralgemeinde Au liegt direkt an der Landesstraße L6106 und damit am Donauradweg. In der Kapelle befinden sich einige bemerkenswerte Statuen wie eine schwarze Madonna mit dem Jesukind und mehrere Heiligenfiguren.
„Armenhaus“ Ehemaliges Altersheim - Das frühere Altersheim, auch „Armenhaus“ genannt, wurde 1745 nach Plänen von Josef Munggenast errichtet. In diesem baulich interessanten Gebäude befindet sich eine Kapelle mit dem „Nikolausaltarbild“ und einer Ansicht des Stiftes Tegernsee. Das Altarbild stammt aus der im Jahre 1836 abgerissenen Kapelle des Schlosses Achleiten. Heute befindet sich in diesem Gebäude ein Teil des Kindergartens und Wohnungen.
Ortskern: Mehrere geschlossene Gruppen von Bürgerhäusern mit Fassaden des 18. und 19. Jh. Schöne Hausfassaden (Bürgerhäuser im Ortskern) und reichlicher Blumenschmuck (mehrmals prämiert).
Pestsäulen: Bei der östlichen Ortseinfahrt (Granitsäule mit dem „Gnadenstuhl“ nach dem Vorbild des Sonntagberger Gnadenbildes) und gegenüber dem Hotel Vösenhuber (Granitsäule mit Tafelbildern)

Freizeitangebote

  • Hallenbad und Sauna (nur Wintersaison)
  • Tennisanlage - Union Sektion Tennis
  • Groß-Schachspiel
  • Beachvolleyballplatz
  • Asphaltbahnen - Union Sektion Stocksport
  • Fahrradverleih
  • privater Campingplatz
  • Fischen
  • Reiten (Kinderbauernhof, Reitclub Limbach)
  • Wanderwege in der hügeligen Umgebung bis zur Donau
  • Jakobsweg durch Österreich – Strengberg
  • Radweg
  • Wanderweg "Steinerner Berg"

Gaststätten / Unterkünfte:
Gasthaus Pambalk-Blumauer, Markt 34
www.mostviertel.com/tourismus/gastronomie/pambalk-blumauer/

Hotel Vösenhuber, Hauptstraße 25
www.mostviertel.com/tourismus/gastronomie/hotelvoesenhuber/

Gasthaus Unterberger Wolfgang, Markt 12

Gasthaus Unterberger Johann, Thürnbuch 1

Freizeit / Wanderwege

Wanderweg 1
Vom Markt über den Schergenweg, Masing, Windschnur, Ramsau und Braunsberg (Autobahnrasthaus Strengberg, Möglichkeit zur Einkehr) weiter zur Kirnhuber-Kapelle und Stiefhub, Koxegg, Musterharten und zurück zum Markt.
Gehzeit ca. 2 Stunden, Länge 8 km

Wanderweg 2
Vom Markt über Limbach, Kleinhaag, Rohrmühle (Anschlussmöglichkeit zum Rundwanderweg "Donaualtarm" - 7 km), Gauning entlang der "Alten Donau" nach Achleiten und zurück nach Strengberg.
Gehzeit ohne "Donaualtarm Rundwanderweg" ca. 2 Stunden, Länge 7 km

Wanderweg 3
(Rundwanderweg um die "Alte Donau")
Anschluss von Wanderweg 2 in Rohrmühle über Gauning, den Aubach und den Erlabach entlang am rechten Stauraumufer oder am linken Altarmufer durch Wallsee-Sindelburg und zurück nach Rohrmühle.
Gehzeit ca. 3 1/4 Stunden, Länge 11 km

Mostviertler Rundwanderweg: 454
Der Mostviertler Rundwanderweg ist ein 142 km langer Weg rund um das niederösterreichische Mostviertel. Er kann wie jeder Weitwanderweg an jedem der 20 Kontrollpunkte begonnen, unterbrochen oder beendet werden.
Verschiedenes kann dieser Weg bieten:

Eine Landschaft - ohne klingenden Namen, aber schon in seinem steten Wechsel. Die verschiedensten Gebiete des Alpenvorlandes werden berührt: Die Sandsteinzone mit den lang hingestreckten, sanft geschwungenen Rücken und lieblichen Höhenzügen, die Url - Senke und die Haager - Platte, das Strengberger Riedelland, die Aulandschaft an der Donau und dann der Rand des Granitberglandes und schließlich eiszeitlicher Schotterboden in der Ybbsebene. Am schönsten ist alles im Frühjahr zur Zeit der Obstbaumblüte. Der Mostviertler Rundwanderweg ist aber auch Kulturwanderweg, der Orte mit reich bewegter Vergangenheit, Stifte, Wallfahrtsorte und Museen berührt. In diesem Viertel leben aber auch Menschen, freundlich und aufgeschlossen, die dem Gruß des Wanderer danken, Kinder, die dem vorbeiwandernden Fremden ein schüchternes ,,Grüß Gott" sagen. Dem allen Rechnung tragend - weil unser MVRWW neben der Bewegungstherapie noch seelisches Arzneimittel sein will ist auch der Wanderführer über die üblichen Angaben der Gegebenheit des Weges hinausgegangen und will mit den vielfältigen Hinweisen, die wegen der Platzbeschränkung meist sehr sachlich und kurz gehalten sind, über Geschichte, Baudenkmäler, Aussichten u.a.m. dem Wanderer auch ein wenig geistige Kost mitgeben, die auf ruhigen Wegabschnitten verdaut werden kann. In den achtzehn Jahren seit dem Bestehen des MRWW -454 - haben mehr als zweitausend Wanderer das Mostviertler -Rundwanderweg - Abzeichen und viele IVV - Wanderer die entsprechenden Wertungsstempel erwandert. Leider hat sich auf dem Weg in diesen Jahren manches zum Nachteil verändert. Gar mancher unbefestigte Weg ist asphaltiert worden und da und dort ein schöner Wiesenweg ,,abgekommen". Da aber in einigen Landkarten der Weg 454 aufgenommen wurde, ist eine Abänderung des Wegverlaufs schwer möglich, und wir bitten daher die Wanderer, sich mit den neuen Gegebenheiten abzufinden. Die vielen sportlichen ambitionierten Wanderer werden hierin keinen großen Nachteil sehen, allen anderen empfehlen wir, noch mehr auf die kulturellen ,,Wegzeichen" ihr Augenmerk zu lenken. Gleich geblieben ist ganz bestimmt die Freundlichkeit und Gastfreundschaft der Menschen am diesem Weg.

Donau-Höhen-Rundwanderweg
Von Wallsee kommend führt der Wanderweg entlang des Donau-Altarms durch einen wunderschön angelegten Aupfad Richtung "Rohrmühle". Von der Mühle (Biobetrieb Rosenberger) geht es weiter nach Gauning, vorbei am Campingplatz (privat) durch den Wald Richtung "Achleiten" wo der Weg auf der asphaltierten Straße Richtung Strengberg führt. Besichtigen Sie die "Alte Post" (heute Amtshaus) und die Pfarrkirche. Genießen Sie den herrlichen Ausblick in die Voralpen sowie im Norden den Blick in das Mühlviertel bis hin zum Böhmerwald. Der Wanderweg geht entlang der B1 bis zum ehemaligen Lagerhaus (Transportunternehmung Haslinger) über den Güterweg Großbuch zum "Grabenschweiger" nach Gerstberg, Mähring, Thürnbuch, Berg, Linden, Mayrhofen, Au weiter in die Nachbargemeinde St.Pantaleon/Erla.

Donauradweg Passau-Wien
Ab Mauthausen über die Donaubrücke ans rechte Ufer, entlang der Beschilderung durch die Katastralgemeinde Au. Am Radweg befinden sich zwei Einkehrgasthöfe und ein Mostheuriger.

Jakobsweg
Auf dem Jakobsweg durch Österreich – der Jakobsweg durch Strengberg. Jahrhundertelang war der österreichische Jakobsweg vergessen. Vom 12. bis zum 18. Jahrhundert machten sich Jahr für Jahr hunderte Menschen in Ungarn, in Tschechien, in der Slowakei und in Österreich auf, um zu Fuß nach Santiago de Compostela, zum Grab des Apostels Jakobus zu pilgern. Jakobspatrozinien, Bilder und Herbergen in ganz Österreich zeugen davon. Von Wien nach Satioago sind es ca. 3200 km. Aber der Weg, auf dem Österreich von Osten nach Westen durchquert wird, ist nur mehr teilweise bekannt und an vielen Stellen verlegt. 4 Hauptwege aus ganz Europa vereinigen sich unterhalb Pamplonas zum Sternenweg nach Santiago de Compostela. Von Wallsee kommend führt der Jakobsweg entlang der Donau bis zur Rohrmühle bei Schickenhof vorbei Richtung Kleinhaag nach Strengberg. Von Strengberg geht es über Buch nach Gerstberg, Mähring, Thürnbuch, Mayerhofen, Schiffmühle, Oberau und weiter nach Weinberg, Erla, St. Pantaleon. Der Jakobsweg ist seit 1987 Weltkulturerbe der UNESCO. Er wurde erster europäischer Kulturweg und ist europäische Entstehungsgeschichte.

Text: www.strengberg.gv.at

My rating:

Leisure tips Strengberg

Show all leisure tips


Contact Strengberg

Marktgemeinde Strengberg
Markt 10 , 3314 Strengberg

Telephone
+437432 2214
Strengberg
Fax
+437432 2214 8
E-Mail
gemeinde@strengberg.gv.at
Homepage
http://www.strengberg.gv.at

Inquiry and Brochure order Accommodation

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%