Zeutschacher Ursprung und Graggerschlucht - BERGFEX - Hiking - Tour Styria

Hiking

Zeutschacher Ursprung und Graggerschlucht

Hiking
Map
Hide map
Print

Zeutschacher Ursprung und...

Hiking

Tour dates
15.5km
836 - 1,034m
Distance
129hm
129hm
Ascent
03:00h
 
Duration
Brief description

Diese Bergab-Wanderstrecke erfreut mit Überraschungen und kühlem Wasser.

Difficulty
easy
Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

GH Seidl in Zeutschach



Best season
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Description

Ab dem GH Seidl in Zeutschach erreicht man innerhalb von knapp 10 min die Zeutschacher Ursprungsquelle, das flott abfließende Wasser sprudelt geradewegs in Richtung Gehöft Ursprunger. Man folgt der bergab führenden Straße bis zu den Grasluppteichen.

Gegenüber der Kapelle von Graslupp zweigt aus der Straßenkurve der Wanderweg ab. Sogleich überquert man den Ursprungbach und geht rechts von diesem erst durch ein Waldstück, alsbald über eine Flur leicht abwärts zum Beginn der klammähnlichen Graggerschlucht, deren Herzstück ein 12 m hoher Kaskadenwasserfall, im oberen Teil herabstürzt. Man durchwandert den Klammgrund entlang einem Steig und überquert dabei mehrere Mal den Ursprungbach. Zahlreiche Schautafeln informieren über die Vielfalt der Tierwelt und Schluchtwaldflora.

Am Klammausgang liegt ein schöner Rastplatz, der mit einer Bionik-Insel Erwachsenen und Kindern etwas über Bionik verrät.

Wenige Gehminuten weiter erreicht man Mühldorf, der Gastgarten beim Forellenhof erweist sich als willkommener Rastplatz. Gegenüber von Gasthof leitet der "R18 Naturpark-Radweg" nordwärts und überquert die Trasse der Südbahn. Man folgt der kurzen Gasse "Am Urtelbach" und wandert an der Bahnhofstraße entweder abwärts zum Bahnhof oder über die Straßenkuppe in die Ortsmitte von Neumarkt.

Highest point
Zeutschach GH Seidl (1,034 m)

Alternatives

In Neumarkt Tour Richtung Bahnhof oder Ortsmitte

Rast/Einkehr

GH Seidl (Mi Ruhetag), Fischerwirt (Mo Ruhetag), Forellenhof (Mi Ruhetag) in der Ferienzeit keine Ruhetage.

Ticket material

Rother Wanderführer Auferbauer Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen


Arrival

Über den Bahnhof Neumarkt nach Zeutschach

Rating 4.5
2 Ratings
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Gravel
Meadow
Forest
Rock
Exposed

Popular tours in the area

Zirbitzkogel über Wildsee

medium Hiking
14.26km | 830hm | 05:00h

Murauerhütte - Frauenalpe (1.997m)

easy Hiking
6.31km | 414hm | 03:00h

Murau - Frauenalpe

medium Hiking
14.47km | 1165hm | 06:10h

Kreiskogel und Zirbitzkogel

difficult Hiking
10.8km | 780hm | 04:30h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

More results (Distance > 25km)

All %count% Search results

%name% %region%
%type% %elevation%