Search ()
Ebenen einblenden
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes

BERGFEX: Admont: Von der Oberst Klinke Hütte nach Admont - Hiking - Tour Styria

Hiking

Admont: Von der Oberst Klinke Hütte nach Admont

Hiking
Map

Admont: Von der Oberst...

Hiking

gesaeuse
created am 03.11.2009
4,553 Views
Tour dates
19.70km
2,019hm
05:00h
639 - 2,064m
Distance
Ascent
Duration
Brief description

Eindrucksvolle Wanderung mit wunderschönen Aussichtspunkten!

Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

Oberst-Klinke-Hütte (1486 m)



Description

Der Startpunkt der Tour ist bei der Oberst-Klinke-Hütte (1486 m). Von hier wandert man ostwärts zum Kreuzungspunkt beim Kalblinggatterl (1542 m), wo man links abzweigt. Der Weg (Weg Nr. 655/ 01a) führt vom Sattel zuerst durch bewaldetes Gebiet und später durch Schrofengelände. Der Pfad zieht hinauf zur Weggabelung: rechterhand gelangt man zu den Gipfeln des Kalblings (2196 m) und des Sparafelds (2247 m). Man hält sich aber links und durchquert eine Wiesenmulde, aus der ein Steig nordwestwärts über Grashänge zur Riffel (2106 m) führt. Der Abstieg in die Scharte verlangt größte Aufmerksamkeit: Drahtseile versichern aber die schwierigen Passagen. Über Grasbänder wandert man unterhalb vom Grat südwestwärts Richtung Kreuzkogel. Dieses Teilstück ist bei Nässe sehr rutschig, deshalb sollte man diese Tour nur bei sicheren Witterungsverhältnissen durchführen!
Über den Gratrücken gelangt man schließlich zum Gipfel des Kreuzkogels (2011 m). Vor allem der Tiefblick auf Admont ist beeindruckend!

Der Pfad fällt über Grashänge steil bergab zur Scheiblegger-Hochalm (1660 m, Weg Nr. 601a/ 01a) und auch der weitere Abstieg unter den Hahnkogel ist sehr anstrengend. Man passiert die Quelle „Steinerner Wirt“ und steigt durch den Kematen Graben weiter ab. Ab der Sandgrube folgt man der Forststraße, die über die Oberhofsiedlung ins Ortszentrum nach Admont (640 m) verläuft.

Bemerkungen:

Ab Anfang Mai erreicht man die Oberst Klinke Hütte mit dem Auto oder Bus über eine Mautstraße.
Im Sommer wandelt sich die Hütte wieder mehr zum Berggasthof. Hier treffen sich Kletterer, Wanderer, Biker oder Genießer, die die exzellente Küche schätzen. Bis Ende Oktober (je nach Wetterlage) hat die Hütte durchgehend geöffnet. Telnr.: 03613/ 2601

Highest point
2,064 m

Rast/Einkehr

Oberst-Klinke-Hütte, Einkehrmöglichkeiten in Admont!

Ticket material

Arrival

Von Linz/ Salzburg kommend: von der A9 bei Ardning abfahren und auf der B146 nach Admont Richtung Trieben in die Kaiserau und über die Mautstraße zur Oberst-Klinke-Hütte.
Von Graz kommend: auf der A9 bis Trieben. Dort abfahren und in die Kaiserau und über die Mautstraße zur Oberst-Klinke-Hütte.

Um wieder zum Ausgangspunkt (Oberst-Klinke-Hütte) bzw. zum Auto zurückzugelangen, ist es ratsam ein zweites Fahrzeug vor der Tour nach Admont zu stellen!


Info phone
0043(0)3613/21160-10
Link

Print tour

Rating
0 Ratings
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPXGPS Exchange Format (XML)
  • KMLGoogle Earth, Google Maps
  • FUGGoogle Earth, Google Maps
  • NMEAGoogle Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Gravel
Meadow
Forest
Rock
Exposed
Traffic

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%