Hochschwabquerung - BERGFEX - Hiking - Tour Styria

Hiking

Hochschwabquerung

Hiking
Map
Hide map
Print

Hochschwabquerung

Hiking

Tour dates
39.7km
719 - 2,276m
Distance
2,841hm
Ascent
18:00h
 
Duration
Brief description

Gebirgswanderung

Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

Seebergsattel



Description

Start beim Seebergsattel (+1253m ü.A.) - Anstieg über die Seeleiten - weiter über die Aflenzer Staritzen - durch das Ochsenreichkar hinauf zum Schiestlhaus (+2153m ü.A.), Mittagspause nach etwa 7h Gehzeit - Aufstieg auf den Hochschwab (+2277m ü.A.), Landschaft genießen - Abstieg zum Fleischer Biwak vorbei am G'hacktkogel, über den Rauchtalsattel, die Hundsböden und die Hirschgrube bis zur Häuselalm (+1526m ü.A.), Pause nach etwa 10h Gesamtgehzeit - weiter über die Sackwiesenalm auf die Sonnschienalm (+1523m ü.A.), Nächtigung in der Sonnschienhütte nach etwa 11h Gesamtgehzeit - Am nächsten Tag Abstieg über den Dr. Kotek-Steig über die Hördlalm und die Kulmalm - vorbei an Langstein und Frauenmauer auf den Neuwaldeggsattel (+1575m ü.A.) - weiterer Abstieg auf die Gsollalm (+1201m ü.A.) - hinaus durch den Gsollgraben und die Bundesstraße hinunter nach Eisenerz (+736m ü.A.), Hochschwabquerung geschafft!

Highest point
2,276 m

Rast/Einkehr

Schiestlhaus, Häuselalm, Sonnschienhütte

Ticket material

Freitag & Berndt WK041


Arrival

Mit dem Bus (Linie 172) vom Bahnhof Bruck/Mur.

Rating 5.0
1 Rating
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Gravel (10)
Meadow (10)
Forest ()
Rock (50)
Exposed
Traffic

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%