Map navigation
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
3D options:
Show map
Hide map

BERGFEX: Weather forecast Austria - Weather forecast Austria - Weather forecast - Austria

Weather forecast Austria

today, Friday

Vor allem über den Niederungen im Nordosten kann es teils beständigen Nebel oder Hochnebel geben. Sonst scheint aber außerhalb des Nebels oder nach Nebelauflösung die Sonne, nur ein paar hohe oder mittelhohe Wolken können sich bemerkbar machen. Der Wind weht oft nur schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest.

Tageshöchsttemperaturen zwischen rund 4 und 9 Grad in den Nebelgebieten, sonst 8 bis 15 Grad.

Forecast

Precipitation forecast Austria

tomorrow, Saturday

Zunächst liegen über dem Flach- und teils auch über dem Hügelland einige Hochnebelfelder, die vor allem in Osten und Norden tagsüber kleiner werden. Es lockert hier teils auf. Trüb bleibt es hingegen im Süden und auch von Westen her schieben sich immer mehr Wolken einer Kaltfront herein. Kurzzeitig hält der Föhn noch etwas dagegen, im Nachmittagsverlauf zieht dann aber Niederschlag auf. Dieser erfasst bis zum Abend die gesamte Westhälfte. Die Schneefallgrenze sinkt rasch unter 1000m. Der Wind weht zunächst mäßig bis lebhaft aus Südost bis Süd. Im Zuge der Kaltfront kommt Westwind auf, der speziell im Donauraum auch böig und kräftig werden kann.

Frühtemperaturen -2 bis +5 Grad, Tageshöchsttemperaturen noch 4 bis 14 Grad.

übermorgen, Sunday

Entlang der Alpennordseite ziehen immer wieder einige Schneeschauer durch und vor allem im Westen kommt die Sonne zeitweise durch. Schneefallgrenze 300 bis 800m. Nach Osten zu hält sich die dichte Restbewölkung noch deutlich länger. Teils bleibt es hier auch noch bis zum Abend trüb. Nach teils kräftigen Niederschlägen in der Nacht beruhigt sich das Wetter langsam auch im Süden, am Nachmittag locket es dann sogar auf. Der Wind bläst vor allem im Norden und Osten mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest.

Frühtemperaturen -2 bis +5 Grad, Tageshöchsttemperaturen 1 bis 7 Grad.

Monday

Südlich des Alpenhauptkammes und im Südosten präsentiert sich das Wetter oft sonnig. Lediglich über Becken und Tälern können sich vereinzelt Nebel oder Hochnebel teils zäh halten. Weiter im Norden und Osten ziehen mit mäßigem West- bis Nordwestwind hingegen Wolken einer Warmfront durch. Diese bringen außerdem entlang des nördlichen Alpenvorlandes bis ins westliche Niederösterreich auch örtlichen Regen bei einer Schneefallgrenze zwischen 500 und 1000m Seehöhe. Zwischen den Wolken zeigt sich bis zum Abend aber immer wieder auch die Sonne. Der Wind aus West bis Nordwest weht teils mäßig. In der Früh minus 7 bis plus 3 Grad, nachmittags 1 bis 7 Grad.

Tuesday

Von Nordwesten ziehen am Dienstag langsam dichte Wolken einer Störung auf. Diese erreichen bis zum Abend schließlich auch das östliche Flachland sowie das Grazer Becken. Zwischen Vorarlberg und Salzburg sowie in Osttirol setzt außerdem Regen ein. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 500 und 1000m Seehöhe. Im Vorfeld der Störung liegt hingegen im Osten und Südosten noch einmal teils zäher Nebel oder Hochnebel, abseits des Nebels ist es sonnig.

Die Temperaturen minus 7 bis 0 Grad am Morgen, tagsüber 0 bis 8 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%