Alm-Mühlen-Runde - BERGFEX - Hiking - Tour Upper Austria

Hiking

Alm-Mühlen-Runde

Hiking
Map
Hide map
Print

Alm-Mühlen-Runde

Hiking

Tour dates
4.2km
382 - 503m
Distance
114hm
Ascent
02:30h
 
Duration
Brief description

Leichte Wanderung im romantischen, schattigen Tal der ehemaligen sieben Mühlen des Leithenbachs.

Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

Ludwigs Rastplatz.



Description

Ausgangspunkt und Ziel: Kapelle bei „Ludwig´s Rastplatzl“ (mit Parkplatz)etwa 5 km vom Stadtzentrum entfernt im Leithental. . Dieser Rundweg im „Tal der sieben Mühlen“ (daher heißt der untere, südliche Abschnitt Mühlweg) ist sehr schattig und besonders romantisch. Hier trieben einst mächtige Wasserräder die Mühlen und Hammerwerke an. Da und dort ragen noch Mauerreste hinter Bäumen und Gebüschen hervor, letzte Zeugen einer großen Zeit der Mühlen und vorindustriellen Produktion. Geblieben ist dem Leithental mit seinem klar sprudelnden Bach die Unberührtheit einer üppig wuchernden Natur. Der Wandel der Zeit brachte dem Leithental sieben Kleinkraftwerke. Ihre Funktionsweise ist auf Schautafeln nachzulesen. Nach der sogenannten „Ehlinger-Alm“ ist der nördliche, obere Abschnitt Almweg benannt. Von der Kapelle aus überquert man den Leithenbach und folgt dem Weg. Im Wald entscheidet man sich für die Richtung, in der man den Rundweg beschreiten will. Folgt man dem Uhrzeigersinn, so hält man sich links, und folgt dem Almweg hinauf durch den Wald. Am Ende befindet sich gleich links Frankengrub mit dem „time walk“, wo man auf den Spuren der Vorfahren wandeln kann. Der Weg wendet sich nun scharf nach rechts und führt nach etwa 400m wieder in den Wald. Hier kommt man zum Leithentalblick und folgt dem Weg nach links, dem Güterweg entlang, dann rechts zur Aussichtsbank Eichelberg. Der Weg führt geradeaus weiter über die Wiese und durch den Wald (auch hier kann die Wanderung begonnen werden): man ist am Mühlweg angelangt, der dem Leithenbach entlang bis zum Ausgangspunkt folgt.

Highest point
503 m

Rast/Einkehr

Gastronomie im Zentrum Peuerbachs oder Gerhard´s Imbaiss Teucht. Mo-Fr. 8-20 Uhr ganztägig warme Speisen. 0676/506 17 51.

Ticket material

Stadtgemeinde Peuerbach, Rathausplatz 1. 07276-2255 e mail: stadt@peuerbach.ooe.gv.at


Arrival

Nach Peuerbach:
Mit dem Auto:
Aus allen Richtungen über die A8-Innkreisautobahn bis Abfahrt Meggenhofen/Gallspach. Weiter bis Grieskirchen – auf der B137 Richtung Schärding bis zur Abfahrt Peuerbach. (10km – beschildert)
Über die B 129 (Eferdinger Bundesstraße) – auf halben Weg zwischen Eferding und Schärding bzw. Linz und Passau liegt Peuerbach.
Über die B 131 (Nibelungen-Bundesstraße Passau-Linz): bei Wesenufer Richtung Peuerbach abbiegen (beschildert.)
Per Bahn:
(per OBB bis Linz(Hbf.). Mit der Lilo (Linzer Lokalbahn) bis Peuerbach (Endstation).
Per ÖBB aus Richtung Wels/Passau Richtung Wels/Passau via Neumarkt/Kallham und dann mit der LILO.
Von Peuerbach zu Ludwigs Rastplatzl: Die Hauptstraße B129 Richtung Passau fahren, Abzweigung rechts hinauf Richtung Neukirchen nehmen, bis zum Kreisverkehr Teucht fahren, dort 1. Abfahrt geradeaus, nach einigen Metern Abzweigung rechts nehem, auf der linken Seite finden Sie nach etwa 700m Ludwigs Rastplatzl, ein Parkplatz mit Rastbank.

Rating
0 Ratings
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Gravel
Meadow
Forest
Rock
Exposed
Traffic

Tours in the area

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%