Leisure tips Montafon

Alpine Sehnsuchtsorte mit dem E-Bike entdecken

Map
Hide map

Bike-Guide Markus führt mit dem E-Mountainbike durch alpines Gelände. Die wohlverdiente Pause gibt’s in der Heilbronner Hütte – idyllisch gelegen an den Scheidseen im Europaschutzgebiet Verwall.

Das Bergerlebnis beginnt in Wahrheit schon im Bus: Bereits die Fahrt über die 23 Kehren der Silvretta-Hochalpenstraße ist beeindruckend – und für einen weiteren Wow-Effekt beim Startpunkt am Silvrettasee auf 2.037 Metern sorgt der Ausblick auf das hochalpine Panorama der vergletscherten Silvretta mit dem Piz Puin, Vorarlbergs höchstem Berg.

„Wie in einer anderen Welt“
Auf den ersten Kilometern kommen die E-Biker am pittoresk in die Landschaft eingebetteten Kopssee und an der Verbella Alpe vorbei, bevor die Kondition der Radler noch einmal auf die Probe gestellt wird. Aber Durchhalten lohnt sich und mit dem E-Bike wissen die Freizeitsportler ohnehin eine optimale Unterstützung an ihrer Seite. Zur Belohnung wartet mit dem Ausblick zu den Scheidseen Markus’ Tour-Höhepunkt. „Dieser See fasziniert mich jedes Mal aufs Neue – es fühlt sich an, als ob man hier oben in eine andere Welt eintaucht.“ Nicht nur seien die Scheidseen einer der schönsten Plätze im Europaschutzgebiet Verwall, sondern auch „einer der höchsten Punkte, den man mit dem Fahrrad befahren darf“.

Wohlverdiente Pause in der Heilbronner Hütte
In der Neuen Heilbronner Hütte gönnt sich die Gruppe bei Hüttenwirt Fredi Immler eine ausgedehnte Pause, bevor es über das Ganifertal – ein wunderbar wildromantischer Ort mit sehenswerten Maisäßen – zurück ins Tal geht.

Contact information

Further information:
https://www.montafon.at/de/Bergerlebnisse/Bergs...

Enquiries to:
info@montafon.at
Events
Recent ratings
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)
More results (Distance > 25km)
All %count% Search results
%name% %region%
%type% %elevation%