BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Lungauer Samson - auf den Spuren der Riesen… - Lungau - Ferienregion - Ausflugsziel - Sightseeing

Leisure tips Lungau - Ferienregion

Lungauer Samson - auf den Spuren der Riesen…

Map
Hide map

Es ist schon ein imposantes Schauspiel, wenn die mächtige Riesenfigur durch die Marktgassen getragen wird.

Der Samson – biblische Heldenfigur und Wahrzeichen des Lungaus – hat seinen Ursprung im 16. Jahrhundert und gilt heute noch als Symbol der Kraft und Stärke! Und der "Samson-Träger" muss wahrhaftig einen Kraftakt vollbringen, denn auf seiner Schulter hat er eine rund 6 Meter hohe Gestalt, die über 60 Kilo schwer, mittels eines Gerüstes im Inneren des Hohlkörpers zu tragen und geschickt auszubalancieren ist.

In Österreich ist der Brauch des Samsontragens nur im Salzburger Lungau sowie in zwei Gemeinden der angrenzenden Steiermark beheimatet. Die Samsongruppen aus Ramingstein, Tamsweg, Mauterndorf, St. Margarethen, Muhr, Mariapfarr, St. Andrä, Wölting, Unterberg, St. Michael, Krakaudorf und die Samsongruppe der Murauer Bürgergarde sorgen dafür, dass das Samsontragen ein fixer Bestandteil des regionalen Brauchtumskalenders während des Sommers ist und werden mit regen Zulauf belohnt. Ähnliche Umzugsriesen kennt man auch in anderen europäischen Ländern wie zum Beispiel Spanien, Belgien, Portugal oder Frankreich.

Auf Antrag der Lungauer Volkskultur wurde das Samsontragen im Lungau und im Bezirk Murau im Bereich der Gesellschaftlichen Praktiken im Jahr 2010 in das UNESCO-Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes in Österreich eingetragen.

Contact information

Further information:
http://www.lungau.at

Enquiries to:
info@lungau.at
Recent ratings

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%