Saualpe: Hütten-Rundwanderung - BERGFEX - Hiking - Tour Carinthia

Hiking

Saualpe: Hütten-Rundwanderung

Hiking
Map
Hide map
Print

Saualpe: Hütten-Rundwanderung

Hiking

Tour dates
18.76km
1,347 - 2,076m
Distance
901hm
874hm
Ascent
06:00h
 
Duration
Brief description

Eine wunderschöne Rundwanderung auf der Saualpe, mit Einkehr in eine der zahlreichen Almhütten auf eine typische Lavanttaler Jause.

Difficulty
medium
Rating
Technique
Fitness
Landscape
Experience
Starting point

Zechhütte



Best season
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec
Description

Diese Wanderung bietet einen herrlichen Panoramarundblick vom höchsten Punkt der Saualpe, dem Ladinger Spitz (2079 m) - im Norden der Zirbitzkogel, im Osten die Packalpe, im Südosten die Koralpe, im Süden die Karawanken/Julische Alpen, bei guter Fernsicht sieht man im Westen bis zu den Hohen Tauern. Das Wandergebiet Saualpe bietet unbegrenzte Möglichkeiten. Unberührte Natur, Blumenwiesen, herrliche Ausblicke.  Hier findet man den Ausgleich zum Alltag. In wunderschöner Naturlandschaft Ruhe und Erholung erleben.

Wegbeschreibung

Bei der Zechhütte links über die Wiese, vorbei am Gasthaus Alpenrose bis zur Reisberger Hütte (Weg Nr. 5b). Weiter der Schotterstraße entlang bis zur ersten Kehre. Rechts abbiegen, den Moserbach überqueren und ca. eine halbe Stunde entlang des Forstweges bis zur Lamminger Hütte, dem westlichsten Punkt der Wanderung (Weg Nr. 5c). Von der Lamminger Hütte geht es wieder zurück Richtung Nord-Osten über eine Schotterstraße bis zur Pöllinger Hütte (ca. 30 min). Hinter der Pöllinger Hütte über eine Wiese bergauf den Wegmarkierungen/Hinweistafeln folgend bis zur Wolfsberger Hütte (Weg Nr. 7, 5c, 338). Von der Wolfsberger Hütte weiter über die Große Saualpe bis zum Ladinger Spitz, dem höchsten Punkt der Rundwanderung (Weg Nr. 308). Von hier geht es bergab, vorbei an den Meeraugen (Alpenseen) zur Ladingerhütte, dem östlichsten Punkt der Wandertour (Weg Nr. 5a). Weiter in Richtung Westen,  vorbei am "Ruprechtsfelsen" bis zur Offnerhütte Weg Nr. 1d). Der letzte Abschnitt dieser Rundwanderung führt zurück über den Wanderweg 5, zum Ausgangspunkt der Wanderung, der Zechhütte.

Highest point
2,076 m
Endpoint

Zechhütte

Height profile

Equipment

Wanderschuhe, Regenbekleidung

Safety instructions

Weidevieh - bitte Hunde an die Leine

Tips
Die Sage vom großen Sauofen auf der Saualpe:

Ein Bauer und der Teufel gingen einst eine Wette ein. Der Bauer sagte zum Teufel: „Wenn du vom Abendläuten bis zum Frühläuten eine Stiege baust, welche bis in den Himmel reicht, bekommst du meine Seele. Wenn nicht, so musst du mir drei Säcke mit Gold geben." Der Teufel ging darauf ein. Seinen Bau begann er auf der Koralpe. Als er die letzte Stufe aufsetzen wollte, läutete die Glocke eines in der Nähe liegenden Dorfes zum Frühgebet. Der Teufel, welcher die letzte Stufe noch in der Hand hielt, schleuderte diese vor Wut, dass er die Wette verspielt hatte, zu Boden und sie kam auf der Saualpe zu liegen, wo sie sich noch jetzt befindet. Es ist dies ein großer, fast viereckiger Felsblock, welcher den Namen „Großer Sauofen" führt.

(Wenn Sie sich für Sagen interessieren, lesen sie das Buch "Sagenhaftes Lavanttal" - Dr. Dagmar Wabnig).

Additional information

www.region-lavanttal.at


Arrival

A2 Südautobahn - Abfahrt Wolfsberg Süd, Richtung St. Michael, Lading

Public transportation

Juli/August Wanderbus

Parking

Parkplatz bei der Zechhütte


Author
Die Tour Saualpe: Hütten-Rundwanderung wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Rating 5.0
1 Rating
My rating:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

General info

Einkehrmöglichkeit
Geheimtipp
A lot of view

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%