BERGFEX-Weather forecast Germany - Weather forecast Germany - Weather forecast - Germany

Weather forecast Germany

Weather forecast Germany

Map
Hide map

Today, Monday

In Nordseenähe noch Nebel. Kommende Nacht in der Mitte gebietsweise, im Süden verbreitet leichter Frost. Gebietsweise erneut Nebel.

Heute im Norden und Osten zunächst noch teils zäher Nebel oder Hochnebel, im Nachmittagsverlauf zunehmende Aufheiterungen, trocken. Im Nordseeumfeld kaum Auflockerungen. Sonst nach Auflösung örtlicher Nebel- oder Hochnebelfelder viel Sonne. Höchstwerte zwischen 6 Grad im Norden und Nordosten und 14 Grad am Oberrhein, an der See und im Bergland kühler. Schwacher bis mäßiger Wind aus überwiegend östlichen Richtungen, im Nordosten aus Nordwest.
In der Nacht zum Dienstag vor allem im Norden und Nordosten teils wolkig oder neblig-trüb. Sonst vielerorts klar oder gering bewölkt und nur stellenweise Nebel, besonders in Flussniederungen und Tallagen. Tiefstwerte +3 im Norden und -5 Grad im Süden.

Forecast

Tomorrow, Tuesday

Am Dienstag im Norden, besonders im Küstenumfeld, gebietsweise hochnebelartige Bewölkung, im Tagesverlauf teils auflockernd. Ansonsten nach Nebelauflösung verbreitet sonnig. Unter Hochnebel Höchstwerte von 4 bis 10 Grad, sonst 11 bis 15, im Westen bis 17 Grad. Meist nur schwacher Wind aus östlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch im Norden Ausbreitung des Hochnebels. In der Mitte und im Süden teils klar, im Laufe der Nacht in Flussniederungen und Tallagen stellenweise Nebel. Temperaturrückgang auf +4 an der See und am Niederrhein, bis -5 Grad im Süden.

Übermorgen, Wednesday

Am Mittwoch im Norden, vor allem in Küstennähe, gebietsweise neblig-trüb. Sonst nach Nebelauflösung sonnig, nur im Westen nachmittags heiter bis wolkig. Tageshöchstwerte im Norden von 3 bis 11, sonst 11 bis 16 Grad. In den Flussniederungen im Westen und Südwesten bis 17 Grad. Im Norden teils mäßiger West- bis Nordwestwind, sonst schwachwindig.
In der Nacht zum Donnerstag im Norden teils stark bewölkt, teils neblig-trüb. Im Westen Bewölkungsverdichtung, im Laufe der Nacht erste Schauer. Im Süden und Osten klar oder gering bewölkt, stellenweise Nebel. Tiefsttemperaturen meist zwischen 6 und 1, im Süden bis -2 Grad. Im Südosten und in den Alpen kälter.

Thursday, 04.03.

Am Donnerstag im Süden nach Nebelauflösung zunächst noch sonnige Abschnitte. Sonst zunehmend stark bewölkt. Von Westen auf die mittleren Landesteile und Richtung Südosten ausbreitend teils schauerartig verstärkter Regen, vereinzelt Gewitter nicht ausgeschlossen. Im Norden und Nordosten geringere Niederschlagsneigung. Tageshöchstwerte zwischen 7 Grad im Norden und bis 14 Grad am Oberrhein. Schwacher, zeitweise mäßiger Wind, auf Nord drehend.
In der Nacht zum Freitag in der Südhälfte stark bewölkt mit schauerartigen Niederschlägen, teils in Schnee übergehend. Am Alpenrand auch länger andauernde Schneefälle ab 1000 bis 1200 m. Im Norden und Nordwesten meist trocken und aufgelockert bewölkt. Tiefstwerte zwischen +3 Grad im Süden und -3 Grad im Norden. Glättegefahr.

Quelle: DWD

Precipitation forecast Germany
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Ortswetter
Recent ratings

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

More results (Distance > 25km)

All %count% Search results

%name% %region%
%type% %elevation%