Das war die Saison 2010/11 im Riderpark Pizol - Riderpark Pizol

News

Das war die Saison 2010/11 im Riderpark Pizol

04/18/2011, 13:41
Map
Hide map

Riderpark Pizol

Eine Wahnsinns Saison geht in die Sommerpause denn der Frühling verdrängt uns Schneebesessene vorerst aus dem Park. Mit grosser Freude jedoch blicken wir zurück auf spannende Contests, tolle Shootings und jede Menge Spass!!

Es war ein holpriger Start für den Riderpark Pizol. Frau Holle liess die Shaper und alle wartenden Shredder lange warten. Während wir euch die Wartezeit mit jeder Menge Infos auf der Parkwebsite und natürlich über die neue Fanpage auf Facebook verkürzten, arbeiteten die Shaper wie die Wahnsinnigen am Park! Es wurde beschneit und geshapet und als es endlich soweit war, stand für euch ein abwechslungsreicher, spannender Park bereit und die Park-Saison konnte in eine neue Runde gehen.

Mitte Jänner kam dann endlich der erhoffte Schnee und es ging zur Sache im Riderspark Pizol. Freerider kamen voll auf ihre Kosten und so machten sich ein paar Rider auf ins Backcountry. Unnötig zu sagen, dass ein Filmer die ganze Action für euch fest hielt und ein feines Freeridevideo entstand.
Für alle, die den Park noch nicht selbst ausgiebig begutachtet hatten, drehte Ben Howells mit der Shapecrew ein Video, indem der Park vorgestellt wurde. Das erste Public Fotoshooting stand auch auf dem Programm! Dominik Bechtold legte sich für euch auf die Lauer und hielt eure Moves und Tricks mit seiner Kamera fest.

Am 19.Februar war es dann soweit. Die Meilenweiss Freestyle Jam kam nach Pizol und bei strahlendem Sonnenschein wurde der Park von Freeskiern und Snowboardern so richtig in Szene gesetzt. Sonnenschein, fette Tricks und nicht zuletzt die Vibes von DJ TenzKing sorgten für beste Stimmung.

Zum Ende der Saison wurde das abgesagte Public Filmshooting nachgeholt. Filmer Sebastian Funkt stand im Park bereit und fing euch beim shredden ein.

Am Ende bleibt nur mehr eines zu sagen: Danke an euch Rider, die den Riderpark Pizol zu einem Erlebnis gemacht haben. Ein großer Dank gilt auch den Shapern Martin, Karim und Daniel. Wir hoffen, ihr hattet alle genau so viel Spass wie wir!

SEE YOU NEXT SEASON!!

Links

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Distance <= 25km)

More results (Distance > 25km)

All %count% Search results

%name% %region%
%type% %elevation%