Map navigation
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
3D options:
Show map
Hide map

BERGFEX: Weather forecast Austria - Weather forecast Austria - Weather forecast - Austria

Weather forecast Austria

Today, Tuesday

Eine Störungszone bringt verbreitet Regen und Schneefall, wobei die Schneefallgrenze rasch auf 800 bis 1300m Seehöhe ansteigt. Dabei ist vor allem im Norden und Osten zunächst mit Glatteisbildung auf dem kalten Boden zu rechnen. Zunächst noch wetterbegünstigt sind der Süden und Südosten, spätestens zum Abend hin können die Niederschläge aber auch hier übergreifen. Der Wind dreht im Tagesverlauf zunehmend auf West bis Nordwest und frischt lebhaft, nach Westen zu auch kräftig auf. Höchstwerte 2 bis 8 Grad.

Forecast

Snow forecast Austria

Tomorrow, Wednesday

Zunächst überwiegen in weiten Landesteilen die Wolken und es gehen Regen-, Schnee- und örtlich auch teils gewittrige Graupelschauer nieder. Die Schneefallgrenze sinkt bis zum Abend meist wieder bis in tiefe Lagen. An der Alpennordseite schneit es oft anhaltend bis zum Abend. Überall sonst lässt die Schauerneigung aber bis zum Nachmittag nach und es lockert auf. Besonders im Südosten und ganz im Osten kommt auch noch die Sonne zum Vorschein. Der Wind weht in freien Lagen wiederholt lebhaft bis stark, im Westen sogar stürmisch aus West.

Frühtemperaturen minus 5 bis plus 3 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 7 Grad.

Übermorgen, Thursday

An der Alpennordseite stauen sich weiterhin die Wolken und es schneit oder regnet häufig. Aber auch sonst breiten sich im Norden und Osten im Zuge der nächsten Warmfront wieder Regen und Schneefall aus. Die Schneefallgrenze steigt von Westen her vorübergehend auf ca. 700 bis 1300m Seehöhe. Ganz im Süden und Südosten ziehen eher nur Wolkenfelder durch, hier bleibt es teilweise ganztägig trocken. An der Alpennordseite und im Norden weht teils lebhafter, stellenweise auch kräftiger Wind aus Südost bis West.

Frühtemperaturen minus 6 bis plus 3 Grad, Nachmittagstemperaturen 1 bis 9 Grad.

Friday

Mit einer Westströmung stauen sich alpennordseitig dichte Wolken und es regnet oder schneit. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 600m und 800m Seehöhe. Nachmittags verlagert sich der Niederschlag langsam in den Süden und im Westen lockern die Wolken sogar auf. Im Norden und Osten regnet es kaum, aber auch dort überwiegen die Wolken. Der Wind bläst anfangs im Norden und Nordosten recht lebhaft aus West, sonst meist nur mehr schwach.

Frühtemperaturen minus 8 bis plus 7 Grad, Tageshöchsttemperaturen 0 bis 8 Grad, ab Mittag beginnen die Temperaturen schon in allen Höhen zu sinken.

Saturday

Im ganzen Land überwiegen die Wolken, im Westen gibt es aber auch Chancen auf längere Auflockerungen und trockene Phasen. Sonst ist recht verbreitet mit leichtem Schneefall zu rechnen, lediglich im Nordosten bleibt es lange noch trocken. In Lagen unter 400m Seehöhe regnet es anfangs, tagsüber sinkt die Schneefallgrenze aber ab. Der Wind kommt meist schwach bis mäßig aus West bis Nord.

Frühtemperaturen minus 8 bis plus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 2 bis plus 5 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%