Map navigation
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
3D options:
Show map
Hide map

BERGFEX: Weather forecast Austria - Weather forecast Austria - Weather forecast - Austria

Weather forecast Austria

today, Friday

Über vielen Niederungen im Norden, Osten und Südosten sowie in manchen Tälern gibt es wieder einige Nebel- und Hochnebelfelder. Die Nebelobergrenze liegt zwischen 500 und 800m Seehöhe. Um die Mittagszeit sowie am frühen Nachmittag lösen sich die meisten Nebelfelder auf. Nur im östlichen Flachland können die Nebelfelder örtlich auch beständig sein. Außerhalb der Nebelzonen gibt es aber weiterhin Sonnenschein mit nur wenigen dünne Wolken am Himmel. Der Wind kommt schwach, örtlich auch mäßig, aus Ost bis Südwest.

Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel oder Sonne zwischen 11 und 23 Grad.

Forecast

Snow forecast Austria

tomorrow, Saturday

Im Westen und Südwesten scheint nach Auflösung von einigen Nebelfeldern und Restwolken oft die Sonne. Sonst ziehen stärkere Wolkenfelder durch und bringen vor allem entlang und nördlich der Donau auch Regen oder Regenschauer. Am Nachmittag lockern die Wolken wieder gebietsweise auf und es scheint auch die Sonne. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südost bis West.

Frühtemperaturen 5 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 15 bis 21 Grad.

übermorgen, Sunday

Im Südosten gibt es anfangs noch Auflockerungen, sonst aber dichte Wolken einer Störung, die von Vorarlberg bis Osttirol und Salzburg sowie auch im Norden und Osten verbreitet Regen bringt. Bis zum Abend breiten sich Wolken und Niederschläge schließlich auf alle Landesteile aus. Die Schneefallgrenze sinkt außerdem auf Lagen zwischen 1000 und 1500m Seehöhe ab. Außerdem frischt zum Teil lebhafter West- bis Nordwestwind auf.

Frühtemperaturen 5 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 8 bis 15 Grad.

Monday

Eingelagert in eine nordwestliche Höhenströmung ziehen nördlich des Alpenhauptkammes viele Wolken durch. Aus ihnen regnet es vor allem im Westen sowie entlang des Alpenhauptkammes bis ins westliche Niederösterreich verbreitet, mitunter auch kräftig. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1500m Seehöhe. Sonnenschein gibt es hier insgesamt nur sehr wenig. Südlich des Alpenhauptkammes sorgt hingegen föhniger Nordwind für oft sonniges und trockenes Wetter. Der Wind kommt mäßig bis lebhaft aus West bis Nord. 3 bis 10 Grad zeigt das Thermometer in der Früh, nur 6 bis 13 Grad tagsüber.

Tuesday

Entlang der Alpennordseite zwischen dem Tiroler Unterland und dem westlichen Niederösterreich dominieren bis weit in den Nachmittag hinein dichte Wolken. Häufig regnet oder schneit es noch bei einer Schneefallgrenze zwischen 1500 und 2000m Seehöhe. In der Folge lässt der Niederschlag aber nach. Auch überall sonst startet der Tag noch mit zahlreichen dichten Wolken. Von einzelnen Regenschauern abgesehen bleibt es jedoch bereits oft trocken. Im Tagesverlauf werden schließlich die Wolken weniger und die Sonne kann sich immer besser in Szene setzen. Die vorherrschende Windrichtung ist Nordwest bis Nord. Aus ihr weht der Wind im Norden und Osten teils lebhaft, sonst schwach bis mäßig.

Die Temperaturen 4 bis 10 Grad in der Früh, tagsüber 11 bis 17 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%