Map navigation
Ski resorts
Cross-country skiing
Accommodation
Summer
Hiking tours
Alpine tours
Winter tours
Bike tours
Running tours
Bathing lakes
3D options:
Show map
Hide map

Paragliding am Grubigstein in Lermoos - Lermoos

Paragliding am Grubigstein in Lermoos

Karte

Für die Paraglider ist er mittlerweile zu einem wahren Geheimtipp geworden der Grubigstein in Lermoos!

Paragliding am Grubigstein in Lermoos

Bergbahnen Langes halten eigene Infobroschüre für Paraglider bereit.
Der Lermooser Hausberg mit den Grubigsteinbahnen ist nicht nur aufgrund seiner
Wanderwege, der herrlichen Aussicht und der gemütlichen Hütten einen Ausflug wert.

Für die Paraglider ist er mittlerweile ebenfalls zu einem wahren Geheimtipp geworden
und um die flugbegeisterten entsprechend informieren zu können haben die Lermooser Bergbahnen gemeinsam mit dem heimischen Paraglide-Experten Alexander Rauter mittlerweile auch eine eigen Informationsbroschüre mit allen Insidertipps und Hinweisen zu Start- und Landeplätzen etc. zusammengestellt. Ein eigenes Paragliderticket gibt es bei den Bergbahnen Langes ohnehin bereits seit längerer Zeit. Einem wunderschönen Flug vom Grubigstein über den Talkessel Ehrwald-Lermoos-Biberwier sollte also bei den entsprechend passenden Windverhältnissen nichts mehr im Wege stehen.

Die Seilbahnen Lermoos und Biberwier bieten Sommer und Winter ein abwechslungsreiches und interessantes Programm für die gesamte Familie. Nähere Infos gibt es auch auf der informativen und täglich aktuellen Homepage der Bergbahnen sowie unter der Infotelefonnummer.

Infotel: 0043-5673-2323

Hinweise für Gleitschirmflieger am Grubigstein:

Sollten die Windverhältnisse einen Flug vom Grubigstein nicht zulassen, gelten die Karten auch für die Talfahrt;
Eine Rückvergütung aufgrund schlechtem Wetter oder ungünstiger Windverhältnisse kann nicht gewährt werden;
Um in den Genuss eine Gleitschirmfahrkarte zu kommen, muss ein Pilotenschein vorgewiesen werden;
Bei Missbrauch wird die Fahrkarte ersatzlos eingezogen und es erfolgt eine Strafanzeige ;
Die Gleitschirmflieger werden gebeten, nach Möglichkeit den markierten Landeplatz oberhalb des Weges bei der Talstation der Grubigalm 1. Sektion zu benützen;
Beim Abgang vom Landeplatz bitten wir nicht durch die angrenzede Wiese zu gehen. Es ist der Weg nördlicher Richtung zur Seilbahn zu benützen;
Wir machen darauf aufmerksam dass die Berglifte Langes bei Unfällen oder sonstigen Beschädigungen nicht haftbar gemacht werden können;
Bitte beachten Sie die Stromleitungen oberhalb des Landeplatzes!

Tarife für Gleitschirmflieger:

2 Stunden 11,90 Euro
4 Stunden 17,60 Euro
Tageskarte 23,70 Euro

Contact information

Further information:
http://www.bergbahnen-langes.at

Enquiries to:
info@bergbahnen-langes.at


Recent comments

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%